Background Image
  • 1
  • 2
  • 3

Räuchertipps

RauchschrankHier finden Sie unsere Räucherartikel inkl. weiterer Tips!

rauchheft2019

Fische vorbereiten:
Haut mit Salz, Salmiakgeist oder Sand entschleimen und gut waschen. Die Fische liegen dabei in einer großen Wanne und werden sowohl außen als auch innen gereinigt. Danach sauber waschen und abspülen.

Würzen:
Für 10 Pfund Fisch: 500 g Jod-Salz in 10 Liter Wasser einrühren oder mit Westline Räucherlauge würzen, Exemplare um 1 Pfund und dicker über Nacht salzen, kleinere 2 - 3 Stunden. Gewürze aller Art können beigemischt werden, wie z.B. Westline Delikat. Fischfleisch nimmt diese Gewürze aber nur oberflächlich auf, besser nachher beim Räuchern mit in die Späne geben.

Räuchervorgang:
Die Fische oder Filets sollten 1,5 bis 2,5 Std. im Rauch bei 50° bis 70° C garen (nicht heißer!), denn die Fische garen bei der Temperatur noch nach. Darüber hinaus werden alle Fische, außer Aal, mit trockener Haut in den Ofen gebracht, d.h. vorher abtupfen und im Wind trocknen lassen oder bei leichter Wärme im Ofen.

Hier unser Flyer mit Räuchertips zum Download.

 8300 800 Flyer Rauch 1

 

 

 

Informationen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Hier finden Sie leckere Fischrezepte um Ihren Fang zu geniessen!
    Read More
  • Hier finden Sie Tipps, zur Zusammenstellung Ihres Gerätes, wie optimale Abstimmung von Rolle, Rute und Schnur.
    Read More
  • Blättern Sie unseren Katalog online! Sie finden unter anderem Neuheiten, sowie Fischrezepte und Räuchertipps!
    Read More
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen